Grundschulinfotag 2017

Am Samstag, den 18. November stellte sich von 10:00 bis 13:00 Uhr die Gesamtschule Fuldatal den Viertklässlern sowie ihren Familien vor.  Ein buntes Programm erwartete die rund 200 Besucherinnen und Besucher aus u.a. Fuldatal, Vellmar, Kassel und Niedersachsen.  An 22 Stationen konnten sich Interessierte über den Unterricht sowie Zusatz- und Ganztagsangebote informieren.  Aus dem Fachunterricht wurde u.a. eine Maschine für Demonstrationsexperimente vorgeführt mit der beeindruckende Blitze über den Tisch zuckten.  Es gab viele Mitmachstationen, so konnte man sich einen „Adventskranz-to-go“ basteln (Angebot des Betreuungsangebots „Insel“ am Nachmittag), Weihnachtskarten kreieren (Kunstunterricht), Trickfilme auf I-Pads erstellen (u.a. Kreativzeitangebot) oder die eigenen Fähigkeiten im „Erriechen“ von Kräutern testen (Arbeitslehre).  Der wunderbare Duft der frisch gebackenen Plätzchen lockte so manchen in die Schulküche. Highlights waren auch die Vorstellungen des Orchesters, der Theatergruppe sowie der Hip-Hop-AG, die im Atrium und im Blauen Saal stattfanden.  Abrunden konnten die Besucher den Tag mit ein bisschen Sport in der großen Sporthalle neben der Schule.  Wir von der Gesamtschule Fuldatal freuen uns schon, viele der Kinder zum nächsten Schuljahr an unserer Schule begrüßen zu dürfen.