Klassenfahrten

Wir bedauern, dass aufgrund der Corona-Pandemie derzeit keine mehrtägigen Klassenfahrten möglich sind. Die Planung wird jedoch wieder aufgenommen, sobald es die Lage zulässt.

Wir organisieren in regelmäßigen Abständen Klassenfahrten und geben unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit ihre Klassengemeinschaft zu stärken, ihre sozialen Kompetenzen zu erweitern und neue Orte kennen zu lernen.

In der Jahrgangsstufe 5 verbinden die Klassen fünf Tage in der Jugendherberge in Helmarshausenhttps://www.jugendherberge.de/jugendherbergen/helmarshausen-471/portraet/

Im Jahrgang 7 findet eine Klassenfahrt im Jugendseeheim des Landkreises Kassel auf der Nordseeinsel Sylt vor den Sommerferien statt: https://www.jugendseeheim-sylt.de Alternativ wird im Winter in diesem Jahrgang eine Skifreizeit organisiert.

Im Jahrgang 9 haben die Schülerinnen und Schüler, die Französisch im Wahlpflichtunterricht seit der Klasse 7 besuchen, die Möglichkeit freiwillig am Frankreichaustausch mit unserer Partnerschule in der Bretagne teilzunehmen. Auf der Hinreise verbringen sie auch zwei Tage in Paris, um die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt kennen zu lernen. Für das im Schuljahr 2019/20 beginnende WPK I-Fach Spanisch ist eine freiwillige Studienfahrt nach Spanien ebenfalls im Jahrgang 9 in Planung.

Die Abschlussfahrt im Jahrgang 10 findet nach dem Sommerferien nach Berlin statt. Die Unterkünfte und das Programm vor Ort variieren jedes Jahr.