Mathematik

Das Fach Mathematik wird in den Jahrgängen 5 und 6 im Klassenverbund unterrichtet. Ab dem Jahrgang 7 findet eine Differenzierung in E- und G-Kurse statt.

Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit ihr Können im jährlich stattfindenden freiwilligen Känguru-Wettbewerb und im Mathematikwettbewerb in der Klasse 8 zu überprüfen.

Die Schulsiegerinnen und Sieger 2018/19

In jedem Jahrgang wird eine individuelle Förderung für das Fach Mathematik angeboten. Als Unterstützung bei den Hausaufgaben oder dem Lernen bietet unsere INSEL außerdem eine Förderung in Mathematik.

Im Unterricht wird regelmäßig mit Programmen wie Excel, Geogebra oder Explain Everything gearbeitet, um die Schülerinnen und Schüler auch im Umgang mit Medien zu schulen.

Ab der Klasse 7 steht den Lernenden der GSF ein Taschenrechnerund ab der Klasse 8 eine einheitliche Formelsammlungzur Verfügung.

Besuche des Mathematikums in Gießen stehen außerdem auf dem Programm. In diesem Schuljahr waren die Klassen des Jahrgangs 9 dort.
Hier ein paar Eindrücke:

Im Jahrgang 10 findet ein „Ü11-Kurs“ statt, um die Schülerinnen und Schüler auf die Oberstufe vorzubereiten.

Auch in diesem Jahr fand am 15.03.2018 wieder der Känguru-Wettbewerbstatt. Bei dem freiwilligen Wettbewerb haben deutschlandweit an etwa 11.000 Schulen insgesamt 900.000 Schülerinnen und Schüler teilgenommen. Es handelt sich dabei um einen mathematischen Multiple-Choice-Wettbewerb, der die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen soll. An unserer Schule haben insgesamt 27 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 teilgenommen und konnten ihr Wissen und Können unter Beweis stellen.

Martin Querl und Jennifer Raab

(Fachbereichsleitung Mathematik)