Spenden für Menschen in Not

Wie auch in den letzten Jahren organisierte unsere Religionslehrerin Frau Garbisch
von der GSF zum Anlass des Martinstages eine Spendenaktion, bei der Eltern,
Schüler und Lehrer Lebensmittel für Hilfsbedürftige sammeln konnten. Es kamen
auch dieses Jahr wieder viele Lebensmittel zusammen, ein großer Teil davon waren
Nudeln, Reis, Tee und Kekse. Diese Spenden werden von Pfarrer Krönung von der
Kirchengemeinde St. Joseph an viele Kinder und andere Hilfsbedürftige verteilt.
Hoffentlich kann so vielen Menschen auch dieses Jahr wieder geholfen werden.
In St. Joseph gibt es jetzt schon Lebensmittelausgaben, Kleiderkammern, eine
Sozialberatung, eine Kinderbetreuung und vieles mehr, um vielen bedürftigen
Menschen zu helfen und sie zu unterstützen.
Wir danken Frau Garbisch für die Idee und Organisation dieser hervorragenden
Spende und freuen uns wirklich, dass wieder so viele Menschen an diesem Projekt
beteiligt waren.
Lilly Heger